Samstag, 9. August 2008

Lykke Li, Haldern Festivals, 08.08.08


Konzert: Lykke Li

Ort: Spiegelzelt des Haldern Pop Festivals
Datum: 08.08.2008
Zuschauer: so einige


Schauderhaft! Die Musik, die Klamotten der Sängerin, der Tanzstil, einfach alles! Dem Publikum gefiel es trotzdem, warum weiß ich auch nicht...

Das Vampire Weekend Cover Cape Cod Kwassa Kwassa war allerdings ganz nett, ebenso wie die Single A Little Bit, die ertönte als ich das stickige und überfüllte Halderner Spiegelzelt verließ.

Dennoch: den Hype um die schwedische Sängerin kann ich nicht nachvollziehen. Man muss wohl schon Madonna und Kylie Minogue mögen, um einer Indie-Version der zitierten berühmten Musikerinnen, die Lykke Li irgendwo darstellt, etwas abgewinnen zu können.

So in etwa dürfte die Setlist ausgesehen haben:

01: Dance Dance Dance
02: Let It Fall
03: I'm Good I'm Gone
04: Hanging High
05: Cape Cod Kwassa Kwassa (Vampire Weekend Cover)
06: A Little Bit
07: Complaint
08: Window
09: Tonight
10: Breaking It Up
11: Can I Kick It!


Links:

- mehr Fotos von Lykke Li hier
- Videoclip Lykke Li A Little Bit
- Video Dance Dance Dance zusammen mit Bon Iver in L-A. vor einem Brunnen. Das ist zugegebenermassen schon ziemlich toll!




1 Kommentare :

Heiko hat gesagt…

Beruhigt mich, daß Du das schreibst. Fand sie als einziger aus unserem Haldern-Grüppchen nämlich auch furchtbar. Und war schon etwas irritiert. Dabei schien das letzte Album beim Durchhören eigentlich ganz interessant ...

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates