Samstag, 26. November 2011

Immanu El, Berlin, 25.11.11


Konzert: Immanu El
Ort: Lovelite, Berlin
Datum: 25.11.2011



Immanu El aus Schweden im Lovelite, endlich wieder in Berlin! Manch einem mögen zwei der Mitglieder, Claes und Jonatan, bekannt vorkommen - von Konzerten der Band EF, in der sie allerdings mittlerweile nicht mehr spielen. Die beiden Bands wurden oft verglichen, bewegen sich jedoch meiner Meinung nach musikalisch auf etwas anderen Gebieten.

Das Lovelite war an diesem Abend nicht übermäßig gefüllt, was der Begeisterung des Publikums nicht im Wege stand, ganz im Gegenteil. So hatte man zudem eine gute Sicht auf die wunderschönen Visuals, die die Band auf einer Schiffsreise aufnahmen, wovon das aktuelle Album In Passage stark inspiriert ist. Sie ergänzten die treibenden Melodien und den sphärischen Gesang der Zwillingsbrüder wundervoll. Ich zumindest konnte für eine Weile völlig darin versinken, was nur ab und zu von etwas zu aufdringlichen Fanforderungen unterbrochen wurde. (Ernsthaft? Während der Lieder?!)

Eine gute Stunde lang spielten sie eine runde Mischung aus ihren Alben Theyʻll Come, They Come, Moen sowie ihrem neuen Album In Passage. Dieses hatten sie übrigens in unglaublich schöner, liebevoll handgemachter und limitierter Vinyl-Version, inklusive 7inch, dabei.

Auch nach dem vierten Mal Immanu El gehe ich nicht weniger begeistert in die Nacht... Tack.

Setlist Immanu El, Lovelite, Berlin:

01: Skagerak
02: The Threshold
03: Astral Days
04: Panda
05: Under Your Wings Iʻll Hide
06: On Wide Shoulders
07: Agnes Day

08: Tunnel (Z)

Links:

- Immanu El in Wien



Katja Hubrich



0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates