Donnerstag, 3. November 2016

New Fall Festival, Düsseldorf, Tag 4, Lucy Dacus, 30.10.2016


Konzert: New Fall Festival - Lucy Dacus
Ort: Düsseldorf, Capitol Theater
Datum: 30.10.2016
Dauer: 35min.
Zuschauer: ca.200

Lucy Dacus aus Richmond/Virginia bei ihrem ersten Auftritt in Deutschland zu bewundern war ein Vergnügen. Die CD "No Burden" erschien hier bereits im September, aufgenommen wurde sie an nur einem Tag in Nashville.

Das klingt nach Punk und DIY, geboten wird aber feinster Indiepop, schließlich ist Lucy Dacus beim Matador/beggars group (Indigo) Label unter Vertrag.

Vergleiche kommen einem sehr schnell in den Sinn. Bei neuen Künstlern ist das normal. Hier sind es Courtney Barnett oder in den ruhigeren Stücken Aimee Mann, deren Stimmlage und Ausdruck ähnlich sind.

Die Texte bilden schnell einen einen kleinen, feinen eigenen Kosmos. Während zum Beispiel Barnett mit ihren ausschweifenden und burschikosen Alltagsgeschichten und ihrem punktierten Sarkasmus ganz eigene Welten entwirft und Aimee Mann oft zu zurückhaltend und kühl, manchmal gar oberlehrerhaft daherkommt (bei aller Klasse), schlägt Dacus eine ganz andere Richtung ein.

Leise Ironie und das Scheitern im täglichen Alltag mit all seinen kleinen und großen Problemen sind ihr Thema. Wie sie das hier im schönen Club des Capitol Theaters auf die Bühne bringt, ist für eine so junge Künstlerin außergewöhnlich.

Immer wieder hält sie die riesige Gitarre wie einen Ritterschild senkrecht vor sich und gibt dem Set damit viel Ruhe und Raum, den die Band dann nutzen kann.

"I don`t wanna be funny anymore", die Single mit dem bisher größten Hitpotential ist dann auch textlich ein guter Indikaton für ihre Sicht auf die Dinge:

"I got too short skirt, mybe i can be the cute one.
Is there room in the band ?. I don`t need to be the front man.
If not, Ì`ll be the biggest fan."    

Während sie solche Sätze singt, schaut sie mit ihrem immer etwas traurigen, zugleich aber auch verschmitzten, kleinen Lächeln und ihren knallrot geschminkten Lippen ins Publikum.

Eine junge Frau, die schon viel zu erzählen hat und dies in nicht alltägliche Worte und Geschichten zu kleiden vermag.

Hoffentlich sehen wir Lucy Dacus nächstes Jahr auf einem der vielen Festivals wieder. Musiker, die Songtitel wie "Troublemaker Doppelgänger" hervorbringen, können gar keine schlechten Menschen sein.

Mehr davon.

Fotos: New Fall Festival 


0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates