Sonntag, 5. September 2010

Pollyanna & Boo Hoo, Paris, 04.09.10


Konzert: Pollyanna & Boo Hoo (We Were Hunters, David Abel)

Ort: ein Wohnzimmer irgendwo in Paris, Oliver Peel Session # 27
Datum: 04.09.2010
Zuschauer: 32 + 1 Ragdollkater mit Diabetes



Freunde, das war wieder herrlich! Die Französin Isabelle von Pollyanna hat erneut die heiligen Hallen des Peelschen Wohnzimmers bespielt und eine Menge neuer Folk/Pop Perlen (die neue Single Hit The Road, It's Not The Smoke) aus ihrem Hut gezaubert, den sie nicht anhatte. Nicht mit Hut, aber mit Kappe (ein gelbes Truckerkäppi um genau zu sein) und seiner charmanten Freundin und Backgroundsängerin Amelie erschien der Frankfurter Bernhard alias Boo Hoo. Die beiden boten ein Set voller Charme und Authenzität, gespickt mit süß-sauren Texten. Das schien auch unserem Kater d'Artagnan zu gefallen, der sich wieder einmal von tausend Händen streicheln ließ.

Für Gäste mit Ausdauer gab es ganz Am Ende sogar noch ein Betthupferl. Die englische Geigerin Chloe und ihr französischer Freund Alban an der Gitarre spielten zwei äußerst schwungvolle traditionelle schottische Folksongs. Sie firmieren unter dem Namen We Were Hunters und haben sich mit ihrem tollen Vortrag für eine zukünftige Oliver Peel Session empfohlen. Gleiches gilt für den Engländer David Abel, der ein Stück vortrug. Er ist Fan von Iron and Wine und Nina Nastasia, der Kerl hat Geschmack!

Mehr Infos in Kürze!

- Bei Rockerparis gibt es eine englische Review mit schönen Fotos und einem Livevideo. Klick!
- Hier gibt es schon jede Menge Fotos von der Session. Ein prachtvoller Kater, tolle Künstler und hübsche Menschen, wohin das Auge blickt!

Setlist Boo Hoo, Oliver Peel Session # 27, Paris: (vielen Dank an Amelie)

01: Afghan Hounds
02: Lady Di
03: Madonnas Greatest Hits
04: Boo Hoo Song
05: Berlin
06: Hypermarché
07: Woody Allen
08: All Summer Long (Phoebe Kreutz Cover)
09: Heartbeatspeed
10: Great Blackout Of 84
11: Charlie Brown
12: Marathon Mouse



 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates