Sonntag, 19. September 2010

Wolf Parade, Paris, 18.09.10


Konzert: Wolf Parade

Ort: Le Point Ephémère, Paris
Datum: 18.09.2010
Zuschauer: restlos ausverkauft
Konzertdauer: 90 Minuten


Die (relativ) frischgebackenen Eltern Thomas und Christina aus Köln haben uns in Paris besucht und das gute Konzertangebot der Seine-Metropole genutzt. Das süße Kind war unterdessen bei meiner Frau in guten Händen. Soweit alles perfekt. Schönheitsfehler war allerdings, daß meine Akkreditierungsanfrage für Wolf Parade abgeschmettert worden war und es auch keine Karten mehr an der Kasse zu kaufen gab. Wie einen stinkenden Fischer wies man mich ab und ich zog angepisst von dannen. Aber ich bin wie ein Elephant, ich merke mir, wer mit mir koalieren will und wer nicht. Kann ja sein, daß jemand in der Zukunft mal auf meine Gästeliste bei einer Oliver Peel Session will...

Setlist Wolf Parade, Le Point Ephémère, Paris:*

01: You Are A Runner And I Am My Father's Son
02: Palm Road
03: What Did My Lover Say? (It Always Had To Go This Way)
04: Language City
05: Dear Sons And Daughters Of Hungry Ghosts
06: Ghost Pressure
07: Cave-O-Sapien
08: Fine Young Cannibals
09: Two Men In New Tuxedos
10: This Heart' On Fire
11: I'll Believe In Anything
12: Pobody's Nerfect
13: Californian Dreamer

14: Cloud Shadow On The Mountain
15: Modern World
16: Kissing The Beehive

* Danke an Christina, die demnächst auch noch ein par Zeilen zum Konzert beisteuern will. Es muss super gewesen sein!



0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates