Freitag, 16. September 2011

Wooden Shjips & The Fresh & Onlys, Paris, 15.09.11


Konzert: Wooden Shjips & The Fresh and Onlys (Civil Wars)

Ort: Le Café de la Danse, Paris
Datum: 15.09.2011
Zuschauer: heute endlich mal recht viele, etwa 350
Konzertdauer: Woodenshjips: 75 Minuten


Heute hat mich eine (besoffene?) Frau gefragt, ob ich der Eigentümer des Café de la Danse in Paris sei. Ich verneinte, was die Dame sehr enttäuscht aufnahm. Sie wollte sich nämlich über den "beschissenen Sound" beschweren und dachte, ich sei da der richtige Ansprechpartner. Sie hatte Unrecht, die blöde Ziege, denn der Sound war einwandfrei und erfreulich laut. Bis zu 107 Dezibel wurden beim Konzert der Spacerocker Wooden Shjips erreicht, was neben der hypnotischen Musik mit zum Adrenalinausstoß beitrug.

Super Video von Uschi:



Morgen mehr.

Zur Einstimmung: der sehr lesenswerte Post zu Wooden Shjips im Klienicum. Zitat: "Mir gefällt (das Album) West wegen seinem Mangel an Spontaneität." (gut, ok, Eike sagte Spontanität, ich als alter Franzose beharre aber auf der französischen Schreibweise Spontaneität).

Wooden Shjips - Black Smoke Rise from Thrill Jockey Records on Vimeo.



The Fresh & Onlys - Vanishing Cream from EyeBodega on Vimeo.





0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates