Donnerstag, 7. März 2013

Konzertankündigung Correatown


Konzertankündigung Correatown
Orte & Daten: siehe unten


Hinter dem Pseudonym Correatown verbirgt sich Angela Correa aus Los Angeles. Die schwarzhaarige Musikerin spielt Dreampop/Indierock, mit der stärkeren Betonung auf Indierock, was ihre Liveauftritte anbelangt. Auf Platte ist das eher verhuschter Dream Pop, nicht allzu weit von Beach House entfernt. Zusammen mit Tom Brosseau war Angela auch als Les Shelleys unterwegs und nahm mit ihm ein gelungenes Album mit Covern alter traditioneller Folksongs auf.

Nun wird Correatown auch in deutschen Clubs auftreten und ich bin sicher, daß schöne Konzerte dabei herauskommen werden. Seid dabei!




Tourdaten Correatown

28.03.2013: Café Sanktpeter, Frankfurt
29.03.2013: Privatclub, Berlin
30.03.2013: Köln, Die Wohngemeinschaft
01.04.2013: Hasenschaukel, Hamburg

0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates