Sonntag, 14. September 2014

Bad Braids, Karlsruhe, 13.09.14

Konzert mit Bad Braids (US) 
Datum: 13. September 2014
Dauer: 40 min
Zuschauer: 10


Im ursprünglichen Europatourplan standen für Bad Braids eigentlich zwei Konzerte in Karlsruhe. Ich hatte mir ein schönes Konzert am letzten Ferien-Sonntag-Nachmittag vorgestellt mit herumwuselnden Kindern, gemeinsamen Schmausen und viel Lachen am Ende der freien Zeit.

Daraus wurde dann leider doch nichts. Der eigentliche Samstagstermin in Karlsruhe wurde abgesagt und wir mussten zweimal verschieben, um die Tour beieinander zu halten. Endgültige Verabredung war der Samstag Abend -  wahrscheinlich hätte auch das Sonntagswetter nicht zu den ursprünglichen Plänen gepasst.


Aber freilich war all das vergessen, als Megan und ihr Begleiter vor der Tür standen, wir kurz darauf um den Tisch saßen, etwas später die Gitarre gestimmt wurde und erst recht, nachdem alle Gäste eingetroffen waren und das Konzert begann. In Dresden hatte ich sie ja gerade eine Woche vorher mit E-Gitarre und Loops als sehr eindrucksvoll erlebt. Hier war der Kompromiss, dass ich eine akustische Gitarre besorgen würde und dafür keine Boxen zu transportieren sein würden. Die gleichen Lieder bekamen so ein etwas abgewandeltes Gewand, die wandelbare Stimme trat in der Karlsruher Variante noch deutlicher hervor.

In der Zugabe schließlich durften wir dem süßen Teufel eine Harmonie singen und es ging keiner nach Hause ohne ein Funkeln in den Augen und ohne ein Licht im Herzen.



Setlist:
01: Grey sky
02: Mara
03: New Song
04: Wonder (new song)
05: Jackal
06: Glory, glory

07: When my Darling turns to dust pt. II (Z)

Aus unserem Archiv:
Bad Braids, Dresden, 05.09.14

Das klienicum zur aktuellen Platte



0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates