Sonntag, 11. September 2011

The Black Angels, Tilburg, 09.09.11

Konzert: The Black Angels
Datum: 09.09.2011
Ort: 013 Club, Tilburg
Zuschauer: 400 (ausverkauft)
Dauer: 80 Minuten


von Micha von firstlovelastlove


Die Black Angels sind in der Form ihres Lebens. Im kleines Saal des Clubs 013 lieferten sie einen unfassbar atmosphärischen Abend.

Die Band ist jetzt seit Anfang des Jahres nonstop auf Tour, dass jeder einzelne Song mit so viel Leidenschaft dargeboten wurde zeigt die Qualität der Band.


Am meisten beeindruckt mich immer wieder das druckvolle Schlagzeugspiel der einzigen Frau in der Band, das ist die perfekte Ergänzung zur Stimme von Alex Maas und zu den beiden Gitarristen, die einfach alle ein höchstes Maß an Professionalität zeigen, ohne Leidenschaft zu verlieren. Bands wie Black Mountain oder The Warlocks können hier mal locker nach Hause fahren.


Für mich die Band der Stunde, kaum ein anderes Konzert hat mich dieses Jahr mehr beeindruckt. Heute abend dann übrigens auf dem Berlin Festival zu sehen!


Ein Wort zur Vorband "Night Beats", die Spaß gemacht haben, mir auf Platte aber eindeutig besser gefallen. Zu Beginn des Sets mit derben Soundproblemen kämpfend spielten sie aber gerade am Ende mit viel Lust & Laune. Das war mehr als in Ordnung. Fans von Zola Jesus sollten mal reinhören.


0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates