Sonntag, 2. Oktober 2011

Sarah Krebs, Paris, 30.09.11

Konzert: Sarah Krebs
Ort: Le Point Ephémère Datum: 30.09.2011

Am letzten Freitag war in Paris konzerttechnisch eine Menge los. Vor allem aus meiner Sicht, denn mit Rivkah, Farewell Poetry und Sarah Krebs spielten an verschiedenen Orten gleich drei Künstler, die schon einmal eine Oliver Peel Session absolviert haben. Ich habe mich letztlich für Farewell Poetry entschieden (das Konzert war ein absoluter Hammer, Bericht folgt!), wäre aber auch sehr gerne bei Sarah Krebs (links auf dem Foto) dabei gewesen.

Die in Paris lebende Kalifornierin nannte sich früher Vera Gogh, hat diesen Künstlernamen aber inzwischen abgelegt und tritt nun unter ihrem bürgerlichen Namen auf. Zusammen mit Matt Elliott beehrte sie das renommierte Point Ephémère und bestach durch formidable Stimme und umwerfendes Aussehen. Wie ich das weiß, wenn ich gar nicht dabei war? Na, ich habe eben die schönen Videos von Uschi gesehen. Sie lohnen sich sehr und ermöglichen es euch, eine Sängerin kennenzulernen, die enormes Poetential hat. Ich halte große Stücke auf sie!









0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates