Mittwoch, 11. November 2009

All Smiles, Fairguson, u.a., Paris, 10.11.09


Konzert: All Smiles, The Patriotic Sunday, Fairguson, Safeashome (Carte Blanche aux Boutiques Sonores)
Ort: Le Glaz'Art, Paris
Datum: 10.11.2009
Konzertdauer: insgesamt über 3 1/2 Stunden



Wenn man so klingt wie Grandaddy, dann spielt man irgendwann auch zusammen mit Grandaddy.

Halt, gleich zwei Ungenauigkeiten in einem Satz. Wie jeder Musikfreak weiß, gibt es die Band Großvater nicht mehr und außerdem klingen die heute im Glaz'Art aufspielenden Franzosen Fairguson nicht nur nach der ehemaligen Gruppe um Bandleader Jason Lyte, sondern auch nach Midlake, Syd Matters und vor allem sich selbst. Und auch Jason Lyte war heute nicht am Start, sondern Jim Fairchild, ein kalifornischer Singer/Songwriter, der bis zum Split 2006 Giarrist von Grandaddy war und auch schon bei Modest Mouse die Elektrische hielt. Sein Projekt nennt sich All Smiles und ist eigentlich eine Band mit wechselnder Besetzung, in der schon Mitglieder von Indiegrößen wie Sleater Kinney, Modest Mouse, Menomena und Great Northern mitwirkten (und teilweise immer noch wirken).

Entsprechend groß war die Erwartungshaltung, aber leider wurde es nicht so gut wie erhofft. Jim Fairchild kam ganz alleine mit seiner Akustikgitarre und schaffte es nicht, mich zu berühren. Sein Set rauschte weitestgehend an mir vorbei. Woran das lag, ist schwer zu sagen. Seine an Elliott Smith erinnernde Stimme ist eigentlich genau mein Fall, sein Songwriting ist subtil und seine Referenzen einwandfrei. Dennoch: ich langweilte mich. Vielleicht sind die von einer mehrköpfigen Band arrangierten Lieder einfach nicht dazu geeignet, solo und mit Holzklampfe vorgetragen zu werden. Dabei hing er sich eigentlich wirklich ins Zeug, schrammelte auf ziemlich innovative Weise auf seiner Akustischen und war auch happy in Paris zu sein. Erst gegen Ende kam ich besser rein und genoß das letzte Drittel. Schon verrückt, mir gefällt jedes einzelne Lied auf seiner MySpace Seite und ich muß mir deshalb wohl auch die beiden Alben zulegen (Ten Readings Of A Warning 2007, Oh For The Getting And Not Letting Go 2009), sein Konzert war aber nur mittelmäßig prickelnd. Der Ton ließ allerdings auch zu wünschen übrig.

Darunter hatten dann auch die Franzosen Fairguson zu leiden. Davon in Kürze mehr...

Setlist All Smiles, Glaz'Art, Paris

01: Pile of Burning Leaves
02: Brother I Know My Way
03: I Was Never The One
04: It Never Saves Me
05. Our Final Roles As Birds
06: Sprinting Hyphens
07: Tired Jaws
08: The Ones I Want To Live
09: I Know It's Wrong
10. Leave Love
11: The Brightest Beyond

All Smiles bei Wikipedia

Fotos in Kürze!

Konzertdaten von All Smiles:

11.11.09: d:qliq, Luxemburg
12.11.09: Hafen 2, Offenbach
13.11.09: Le 8, Montpellier





0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates