Donnerstag, 16. April 2015

Carrousel, Leipzig, 15.04.15


Konzert: Carrousel
Ort: Werk 2, Leipzig
Datum: 15.04.2015
Dauer: 75 Min.
Zuschauer: ca. 50


Carrousel sind Sophie Burande und Léonard Gogniat, auf Tournee begleitet von ihrem Schlagzeuger Thierry Cattin und sind im Schweizer Jura beheimatet. Ich habe die Band im April 2014 in Chemnitz kennengelernt, als sie zum monatlichen Kwartirnik im Aaltra aufspielten. Dort hatte ich sie und ihre Musik sofort ins Herz geschlossen. 

Gestern nun waren Carrousel im Werk 2 in Leipzig zu Gast. Das Mischpult beeindruckend breit und bereit, die Bühne sparsam bestückt mit 2 Mikros , Gitarrenständer, Spielzeugklavieren und kleinteiligem Schlagzeug. Der Soundcheck scheint lange vorbei, die Techniker nutzen einen Laptop für den Livestream und versorgen das sich füllende Auditorium mit aktuellem Spielstand aus Porto. Ich sehe hämisches Grinsen.


Trotz Champions League sind um die 50 Gäste im Raum, als das Konzert beginnt. J’avais rendez-vous – das Publikum lässt sich nicht lange bitten und leistet der Einladung der Band Folge, nah an die Bühne zu kommen. Carrousel spielen französischsprachige Popmusik. Mit der Instrumentierung verbreiten sie eine unglaubliche Leichtigkeit: Léonard spielt akustische Gitarre, Sophie singt und spielt Akkordeon, Toy-Pianos und Melodica, Maultrommel und Glockenspiel. Thierry legt die Rhythmen unter die Lieder am Schlagzeug und Cajon.  


Die Musik, die Lieder und das Licht korrespondieren mit dem Bandnamen – es ist wie eine ausgelassene Karussellfahrt. Es gibt die schnellen und langsamen Runden, ich lasse den Blick schweifen und mich mitreisen. So wechselt die Szenerie auf der Bühne ebenso wie die Stimmungen der Songs. Fast jeder Titel lädt zum Tanzen ein und kaum jemand im Publikum steht still. Irgendwann schickt uns Carrousel mit Sergio Leone auf staubiger Straße in die Nacht. Da sind die 75 Minuten plötzlich wie im Flug vergangen. Zur Zugabe kommt die Band an den Bühnenrand und das Publikum ganz nah. Gute-Nacht-Lied. Und anschließend treffen sich alle am Merchandising-Stand.


Links:
Webseite
YouTube:
Le manque du place
Eva 

0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates