Freitag, 27. Februar 2015

Cajita, Karlsruhe, 16.02.15


Konzert mit Cajita
Datum: 16. Februar 2015
Dauer: 60 min
Zuschauer: 10


Aus Leipzig kam das Angebot für dieses Konzert. Das war im Oktober kurz vor dem Abend mit She makes war (*) im Kohi. Cajita aka Jay Chakravorty würde im Februar ein paar Solotermine in Deutschland haben bevor er als Mitglied einer Band kurz hier unterwegs zu sein plante. Das Songmaterial klang sehr interessant - ein wenig experimentell mit Loops und viel Atmosphäre. Musiziert hatte er schon mit She makes war aber auch mit Tina Dico und war im Umfeld von Thom Yorke, Massive Attack, Björk und Ulrich Schnauss aufgetreten. Es würde bestimmt ein ganz besonderer Abend werden!


Dann holte ich ihn in unserer Nachbarschaft ab und es war erst einmal einfach nur ein netter und warmherziger Kerl. Auf die Frage, wie lang er zum vorbereiten bräuchte, kam ein lächelndes - ach, ich muss eigentlich nur meine Gitarre stimmen. Damit war klar, dass der Abend ein wenig anders werden würde als nach den produzierten Songs von mir ursprünglich erwartet. Es wurde ganz klassisch: Ein Mann, seine Gitarre, eine Handvoll solide Lieder, die ohne Politur schillern und das Publikum andächtig machen. Er machte den Eindruck, dass er an dem Abend diese zurückgenommene und direkte Variante des musizierens sehr genoss. Ich auch.

Die Lieder waren zum großen Teil sehr melancholisch und nachdenklich. Umso mehr wurde zwischendurch gelacht und auch ein bisschen geplänkelt. Z.B. als er nach dem traurigsten Leonhard Cohen Song fragte.  Seiner Meinung nach ist das Famous blue Raincoat, mit dessen Cover er das Konzert beendete.


Ganz nebenbei hat er mich noch durch ein Cover von A seated craft auf  eine die tolle Künstlerin Alexia Peniguel aufmerksam gemacht, die ich nun gerade versuche, in mein Wohnzimmer zu locken. Sie hat dem aktuellen Album Tiny Ghosts auch ihre Stimme geliehen.



Tourdaten:
11.02. Lübeck - Tonfink
12.02. Hannover - Feinkost Lampe
13.02. Berlin - Kugelbahn
15.02. Offenbach - Hafen 2
16.02. Karlsruhe - Wohnzimmer
17.02. München - Kulturjurte
19.02. Leipzig - Noch Besser Leben
20.02. Dortmund - Konzerthaus (Gabby Young and Other Animals)
21.02. Bremen - Die Glocke (Gabby Young and Other Animals)


 (*) ihr aktuellstes Album kann man noch ein paar Tage direkt unterstützen!

 

0 Kommentare :

 

Konzerttagebuch © 2010

Blogger Templates by Splashy Templates